Befundung Kinder Befundung Erwachsene Behandlung Kinder Behandlung Erwachsene


 

TERMINE UNTER
Tel.: 0234. 6 87 28 39

UNSERE PRAXIS

Lothringer Str. 36b
44805 Bochum

Hausbesuche in ganz Bochum

E-MAIL
info@et-steinchen.de

Hier finden Sie uns bei Facebook

UNSERE BEFUNDUNGSMETHODEN FÜR KINDER UND JUGENDLICHE

Sensorische Integration

  • Gezielte Beobachtungen nach Jean Ayres (ab 4 Jahren)
    posturale Kontrolle und Kokontraktion - Rotation und Dissoziation - Muskeltonus - Kinästhesie - Kraftdosierung - Schwerkraftsicherheit - Kopfeinstellung - Gleichgewichtsreaktion - Mitbewegungen - Symmetrie - Seitendifferenz - Aufgabenverständnis - motorische Planung

Motorik

  • MOT 4-6 (Motoriktest von 4 - 6 Jahren)
    gesamtkörperliche Gewandtheit und Beweglichkeit - feinmotorische Geschicklichkeit - Gleichgewichtsvermögen - Reaktionsfähigkeit - Sprungkraft und Schnelligkeit - Bewegungsgenauigkeit - Koordinationsfähigkeit
  • LOS KF18 (Lincoln-Oseretzky-Skala Kurzform von 5 - 13 Jahren)
    Kraft - Geschwindigkeit - Gleichgewichterhaltung - Auge-Hand- bzw. Auge-Fuß-Koordination - Doppelkoordination

Konzentration

  • DLKG (Differentieller Leistungstest bei konzentrierter Tätigkeit von 7 - 10 Jahren)
    Quantität, Qualität und Gleichmäßigkeit der Konzentrationsleistung
  • d2 (Aufmerksamkeitsbelastungstest von 9 - 60 Jahren)
    Tempo, Sorgfalt und Schwankungsbreite von Aufmerksamkeits- und Konzentrationsleistung

Gedächtnis

  • BASIC-MLT (Merk- und Lernfähigkeitstest für 6- bis 16-Jährige)

Visuelle Wahrnehmung

  • DTVP-2 (Entwicklungstest der visuellen Wahrnehmung von 4 - 9 Jahren)
    Auge-Hand-Koordination - Lage im Raum - Abzeichnen - Figur-Grund - Räumliche Beziehungen - Gestaltschließen - Visuo-motorische Geschwindigkeit - Formkonstanz
  • DTVP-A (Entwicklungstest der visuellen Wahrnehmung von 11 - 75 Jahren)
    Abzeichnen - Figur-Grund - Visuo-motorische Suche - Gestaltschließen - Visuo-motorische Geschwindigkeit - Formkonstanz

Auditive Wahrnehmung

  • AUDIVA (ab 6 Jahren)
    Merkfähigkeit - Lautunterscheidung - Hochtonverstehen - Dichotisches Hören - Richtungshören - Auditive Aufmerksamkeit - Hörschwelle im Bereich -12 bis 30 dB

Spracherwerb

  • AWST-R (Aktiver Wortschatztest für 3- bis 5-jährige Kinder)
    Individualtest zur Beurteilung des expressiven Wortschatzumfangs im Kindergartenalter
  • Patholinguistische Diagnostik (von Christina Kautschke und Julia Siegmüller ab 2 Jahren)
    Grammatik - Syntax - Sprachverständnis - Wortschatz - Artikulation - phonologische Bewusstheit

Lese-Rechtschreib-Fertigkeiten

  • PB-LRS (Phonologische Bewusstheit bei Kindergartenkindern und Schulanfängern)
    Reimerkennung - Silbensegmentierung - Anlautanalyse - Lautsynthese - Erfassung der Wortlänge - Identifikation des Endlautes
  • SLRT-2 (Salzburger Lese- und Rechtschreibtest von der 1. - 4. Klasse)
    Lesetempo: Automatische Worterkennung - Zusammenlauten von Pseudowörtern
    Rechtschreibung: Lautorientiertes Schreiben - Orthographisches Schreiben - Groß- und Kleinschreibung

Rechenfertigkeiten

  • DORT-E (Dortmunder Rechentest für die Eingangsstufe)
    Informelle Diagnostik von Rechenstörungen - Prozessdiagnose mathematischer Kompetenzen - Qualitative Fehleranalyse
  • ZAREKI-R (Zahlenverarbeitung und Rechnen bei Kindern, 2. - 4. Klasse)
    Abzählen - Zählen rückwärts mündlich - Zahlen schreiben - Zahlenlesen - Zahlenvergleich - Zahlen nachsprechen - Kopfrechnen - Textaufgaben - Anordnen von Zahlen auf einem Zahlenstrahl - Perzeptive und kognitive Mengenbeurteilung
  • IRT (Informeller Rechentest, 3. - 4. Klasse) Informelle Diagnostik von Rechenstörungen - Prozessdiagnose mathematischer Kompetenzen - Qualitative Fehleranalyse

Händigkeit

  • HDT (Hand-Dominanz-Test von 6 - 10 Jahren)

Befundungsbereiche

Sensorische Integration
Motorik
Konzentration
Gedächtnis
Visuelle Wahrnehmung
Auditive Wahrnehmung
Spracherwerb
Lese-Fertigkeiten
Rechtschreib-Fertigkeiten
Rechen-Fertigkeiten
Händigkeit
u.v.m.