Rechenstörung Lese-Rechtschreib-Störung    


 

TERMINE UNTER
Tel.: 0234. 6 87 28 39

UNSERE PRAXIS

Lothringer Str. 36b
44805 Bochum

Hausbesuche in ganz Bochum

E-MAIL
info@et-steinchen.de

Hier finden Sie uns bei Facebook

Heutzutage fallen Schüler zunehmend durch diverse Lernstörungen auf.

Die Lese-Rechtschreib-Störung und die Rechen-Störung gehen meist einher mit Einschränkungen der Konzentration und/oder der verschiedenen Wahrnehmungen.

Um eine Teilleistungsstörung erfolgreich therapieren zu können, ist daher eine eingehende Befundung der schulischen Leistungen, der Konzentration und Aufmerksamkeit und der Fähigkeiten des Sehens, des Hörens, des Fühlens, des Gleichgewichts und der Körperwahrnehmung notwendig.

Wir bieten in der Praxis Steinchen eine umfassende Therapie in bewährter Zusammenarbeit von Lerntherapie, Ergotherapie und Logopädie.

Die Lerntherapie bietet die Erprobung und das Einüben von verschiedenen Lerntechniken im entsprechenden Teilleistungsbereich.

Die Ergotherapie kann zugrunde liegende Wahrnehmungsdefizite verringern und die Konzentration und Aufmerksamkeit stärken.
Die Logopädie kann die Teilleistungsstörung verstärkende sprachliche oder auditive Defizite therapieren.

Gemeinsames Ziel ist der Abbau von Schul- und Leistungsängsten und die Förderung des Selbstbewußtseins und der Motivation.