ERGOTHERAPIE. LOGOPÄDIE. LERNTHERAPIE. IN BOCHUM.

PRAXIS STEINCHEN

Respekt. Toleranz. Weltoffenheit. Vertrauen.

Zunächst ist es uns ein besonderes Anliegen, uns deutlich für ein weltoffenes, menschliches und vielfältiges Miteinander auszusprechen und uns aktiv gegen Diskriminierung stark zu machen.

Unabhängig von Glaube, Herkunft, Hautfarbe, sexueller Identität und körperlichen Möglichkeiten - wir stehen für die Unantastbarkeit der Menschenwürde und die Wahrung der Menschenrechte. 

Wir geben in unserer Praxis keinen Raum für denunzierende, respektlose und menschenverachtende Ideologien und Tendenzen. 

Und nun fühlen Sie sich eingeladen, sich ausführlich über unsere Idee von therapeutischer Professionalität im Einklang mit einem vertrauenswürdigen, familiären Team zu informieren… 

 

 

Unsere Idee

Lebenserfahrung. Lebensfreude. Leidenschaft. Teamgeist.

Das Leben bietet vielfältige Erfahrungen, gute und schlechte. Es bedeutet immer wieder eine besondere Anstrengung, den Schicksalsschlägen, Erkrankungen und Widrigkeiten des Alltags zu trotzen. Uns liegt es am Herzen, gerade dann auch die Lebensfreude in den Mittelpunkt zu rücken.

Unser Grundgedanke seit der Gründung unserer Praxis im Jahr 2001 ist es, über die gewöhnliche therapeutische Arbeit hinaus Unterstützung zu geben in jeglichen Lebenslagen.

Denn es kommt es darauf an, über den Tellerrand zu schauen und sich füreinander einzusetzen.
Für Sie als unsere Patienten. Für Sie als Patientenangehörigen. Und für unser Team.

 

Unser Team

Empathie. Wissbegierde. Gewissenhaftigkeit. Heiterkeit.

Wir sind dankbar für dieses beeindruckende Team: 

Ein buntes Team von jung bis alt, um so neue, frische Ansätze und lebenserfahrenes, fachkundiges Know-How untereinander auszutauschen und aneinander und miteinander stets zu wachsen. 

Ein aufgeschlossenes Team von Querdenkern, die sich selbst immer wieder kritisch hinterfragen und sich auf andere Ideen einlassen. 

Ein aufrichtiges Team, das die Freude an der therapeutischen Arbeit in den Mittelpunkt stellt.

Ein Team, auf das man sich verlassen kann. 

Ein fröhliches, lebendiges und herzliches Team.
Denn wir lachen einfach unglaublich gerne. Miteinander. Und mit Ihnen.


In einem ersten unverbindlichen persönlichen Gespräch lernen Sie uns kennen, so dass wir dann für Sie das passende Teammitglied für Ihre individuelle Therapie auswählen können…

Und für alle Ergotherapeut*innen und Logopäd*innen:

Wir suchen stets nach Bereicherung für unser Team. Ruf doch einfach mal an.

Aktuelle Stellenangebote findest Du auf unserer Facebookseite.

  • Facebook

Unsere Therapie für Kinder und Jugendliche

Kreativität. Fantasie. Motivation. Selbstbewusstsein.

 

BEHANDLUNGSBEREICHE KINDER

Training von Wahrnehmung, Motorik und Sprache

auf Grundlage von Jean Ayres, AUDIVA, Audiolog u.v.a.

 

Selbstinstruktionstraining bei Aufmerksamkeitsstörung

auf Basis von ATTENTIONER, Lauth & Schlottke, MKT u.a.

Training sozialer Kompetenzen

für unsicheres bzw. aggressives Verhalten nach Petermann 

Verhaltenstherapeutisch orientierte Verfahren

für Kinder, Jugendliche und Eltern

unter Anwendung von THOP, SELBST, IntraActPlus, LOVT u.a.

Und auch...

Linkshändertraining, Gedächtnistraining u.v.m.

In der Therapie mit Kindern legen wir neben den traditionellen Therapiemethoden bei verschiedensten Entwicklungsverzögerungen unsere Schwerpunkte insbesondere auf verhaltenstherapeutisch und lerntherapeutisch orientierte Verfahren.

Gerade in der Behandlung von Kindern besteht die bestmögliche therapeutische Unterstützung immer auch darin, das Umfeld aus Familie, Erziehern, Lehrern etc. umfassend mit einzubeziehen. 
In unserer Praxis bedeutet dies insbesondere, dass wir die aktive Teilnahme mindestens eines Elternteils oder einer anderen Bezugsperson an der Therapie wünschen. 
Diese Form der gemeinsamen Therapie ermöglicht eine deutlich wirkungsvollere Anleitung für den Alltag und eine optimale Anpassung der Therapie auf die individuelle Problemsituation. 

Die Motivation steht für uns in der Therapie an vorderster Stelle.
Wir reduzieren den negativen Druck und Stress und stellen einen geschützten Rahmen zur Verfügung, der auch Fehler zulässt. Wir ermutigen zu selbstständigem Ausprobieren, Entdecken, Erkennen und Automatisieren und öffnen den Blick für die Stärken und Fortschritte. 

Und wir erarbeiten gemeinsame Regeln und Strategien, erproben und trainieren diese miteinander - mit den Kindern und mit den Erwachsenen. Denn klare Grenzen geben Sicherheit und Geborgenheit. 
Sie unterstützen Kinder in der Fähigkeit, eigene Bedürfnisse zurückzustellen. Gerade diese Möglichkeit zur Selbstregulation ist eine notwendige Voraussetzung für konzentriertes Arbeiten. 

Unsere Therapie für Erwachsene

Lebensqualität. Selbstständigkeit. Unterstützung. Engagement.

 

BEHANDLUNGSBEREICHE ERWACHSENE

Therapie von Motorik und Wahrnehmung

auf Basis von Bobath, Perfetti, Affolter u.a.

Therapie von Stimme und Sprache

Therapie von Aufmerksamkeit und Gedächtnis

auch computergestützt mit Rehacom

Therapie von sonstigen neuropsychologischen Störungen 

Handtherapie

 

Rheumatherapie

Hilfmittelberatung und -training, Prothesentraining

Wenn eine Krankheit oder ein Unfall die motorischen, sensorischen, sprachlichen und/oder kognitiven Fähigkeiten beeinträchtigt, kann dies zu einer enormen Belastung für das Leben von Patienten und Angehörigen werden.

Wir möchten mit Ihnen einen Weg zu mehr Lebensqualität finden.

Für Sie als betroffenen Patienten:
Wir unterstützen Sie in Ihrer Bewegung, Ihrer Kommunikation, Ihrer Wahrnehmung, Ihrer Konzentration, Ihrem Gedächtnis, Ihrer Psyche. Also in Ihrem ganz alltäglichen Leben.
Wir erarbeiten mit Ihnen verloren gegangene Fertigkeiten neu.
Wir strengen uns gemeinsam mit Ihnen an, den Fortschritt Ihrer Krankheit zu verzögern.
Wir erproben mit Ihnen verschiedene Möglichkeiten zur Schmerzlinderung.
Für Ihre größtmögliche Selbstständigkeit. 

Für Sie als Angehörigen:
Wir unterstützen Sie im Umgang mit der Erkrankung.
Wir integrieren Sie in die Therapie, leiten Sie an und machen Sie mit der Bedienung von Hilfsmitteln vertraut, so dass Sie im Alltag entlastet werden.
Und wir begleiten auch Sie in all Ihren persönlichen Sorgen, um Sie zu stärken.
Denn Ihre Kraft und Ihr Engagement sind die wichtigsten Säulen für unsere therapeutische Arbeit. 

Dass wir Sie im Umgang mit bürokratischen Hürden begleiten und uns für Sie engagieren, ist Teil unserer therapeutischen und menschlichen Wertvorstellungen und versteht sich für uns von selbst. 

Zudem haben wir uns bereits von Beginn an auch auf die Befundung und Therapie von Teilleistungsstörungen wie Dyskalkulie und LRS spezialisiert.

LRS-Therapie

Marburger Rechtschreibtraining, FRESCH-Methode, IntraActPlus-Konzept u.a.

 

Dyskalkulie-Therapie 

Cuisenaire, Petersen, DORTE u.a.

Anwendung des eigenen durch Antonia Steinchen innerhalb ihrer Diplomarbeit entwickelten Konzepts

Gerne vereinbaren wir mit Ihnen einen unverbindlichen Termin, beraten Sie hinsichtlich einer individuellen Lerntherapie und beantworten Ihre Fragen bezüglich einer möglichen Kostenübernahme.

 

Lerntherapie

Professionalität. Qualität. Individualität. Integrität.

Kontakt

Praxis Steinchen

Ergotherapie. Logopädie. Lerntherapie.

Lothringer Str. 36b

44805 Bochum

Tel. 0234 687 28 39

Mail. info@et-steinchen.de

Folgen Sie uns für Neuigkeiten auch auf Facebook:       

  • Facebook - Grey Circle
 

Ihre Anreise

Laufen. Fahren. Fliegen. Teleportieren.

 

Impressum

Praxis für Ergotherapie, Logopädie und Lerntherapie Thomas Steinchen

Lothringer Str. 36b

44805 Bochum 

info@et-steinchen.de

Tel: 0234 687 28 39

Fax: 0234 687 28 83

staatlich anerkannter Ergotherapeut

Berufsurkunde ausgestellt vom Gesundheitsamt der Stadt Bochum in der Bundesrepublik Deutschland

 

gesetzliche Grundlage:

Gesetz über den Beruf der Ergotherapeutin und des Ergotherapeuten (Ergotherapeutengesetz - ErgThG)

Quelle: http://www.gesetze-im-internet.de/bearbthg/BJNR012460976.html

 

Mitglied im Bundesverband für Ergotherapeuten in Deutschland BED e.V.

 

Praxiszulassung nach § 124 SGB V

Aufsichtsbehörde: Gesundheitsamt Bochum

Haftpflichtversicherung für den Geltungsbereich Deutschland: 

HDI Versicherung AG
HDI-Platz 1
30659 Hannover

Datenschutzerklärung

Personenbezogene Daten (nachfolgend zumeist nur „Daten“ genannt) werden von uns nur im Rahmen der Erforderlichkeit sowie zum Zwecke der Bereitstellung eines funktionsfähigen und nutzerfreundlichen Internetauftritts, inklusive seiner Inhalte und der dort angebotenen Leistungen, verarbeitet.

Gemäß Art. 4 Ziffer 1. der Verordnung (EU) 2016/679, also der Datenschutz-Grundverordnung (nachfolgend nur „DSGVO“ genannt), gilt als „Verarbeitung“ jeder mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren ausgeführter Vorgang oder jede solche Vorgangsreihe im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten, wie das Erheben, das Erfassen, die Organisation, das Ordnen, die Speicherung, die Anpassung oder Veränderung, das Auslesen, das Abfragen, die Verwendung, die Offenlegung durch Übermittlung, Verbreitung oder eine andere Form der Bereitstellung, den Abgleich oder die Verknüpfung, die Einschränkung, das Löschen oder die Vernichtung.

Mit der nachfolgenden Datenschutzerklärung informieren wir Sie insbesondere über Art, Umfang, Zweck, Dauer und Rechtsgrundlage der Verarbeitung personenbezogener Daten, soweit wir entweder allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung entscheiden. Zudem informieren wir Sie nachfolgend über die von uns zu Optimierungszwecken sowie zur Steigerung der Nutzungsqualität eingesetzten Fremdkomponenten, soweit hierdurch Dritte Daten in wiederum eigener Verantwortung verarbeiten.

Unsere Datenschutzerklärung ist wie folgt gegliedert:

I. Informationen über uns als Verantwortliche
II. Rechte der Nutzer und Betroffenen
III. Informationen zur Datenverarbeitung

I. Informationen über uns als Verantwortliche

Verantwortlicher Anbieter dieses Internetauftritts im datenschutzrechtlichen Sinne ist:

Thomas Steinchen
Praxis für Ergotherapie, Logopädie und Lerntherapie
Lothringer Str. 36b

44805 Bochum
Deutschland

Telefon: 0234 687 28 39
Telefax: 0234 687 28 83
E-Mail: info@et-steinchen.de

Datenschutzbeauftragte beim Anbieter ist:

Antonia Steinchen

II. Rechte der Nutzer und Betroffenen

Mit Blick auf die nachfolgend noch näher beschriebene Datenverarbeitung haben die Nutzer und Betroffenen das Recht

  • auf Bestätigung, ob sie betreffende Daten verarbeitet werden, auf Auskunft über die verarbeiteten Daten, auf weitere Informationen über die Datenverarbeitung sowie auf Kopien der Daten (vgl. auch Art. 15 DSGVO);

  • auf Berichtigung oder Vervollständigung unrichtiger bzw. unvollständiger Daten (vgl. auch Art. 16 DSGVO);

  • auf unverzügliche Löschung der sie betreffenden Daten (vgl. auch Art. 17 DSGVO), oder, alternativ, soweit eine weitere Verarbeitung gemäß Art. 17 Abs. 3 DSGVO erforderlich ist, auf Einschränkung der Verarbeitung nach Maßgabe von Art. 18 DSGVO;

  • auf Erhalt der sie betreffenden und von ihnen bereitgestellten Daten und auf Übermittlung dieser Daten an andere Anbieter/Verantwortliche (vgl. auch Art. 20 DSGVO);

  • auf Beschwerde gegenüber der Aufsichtsbehörde, sofern sie der Ansicht sind, dass die sie betreffenden Daten durch den Anbieter unter Verstoß gegen datenschutzrechtliche Bestimmungen verarbeitet werden (vgl. auch Art. 77 DSGVO).

Darüber hinaus ist der Anbieter dazu verpflichtet, alle Empfänger, denen gegenüber Daten durch den Anbieter offengelegt worden sind, über jedwede Berichtigung oder Löschung von Daten oder die Einschränkung der Verarbeitung, die aufgrund der Artikel 16, 17 Abs. 1, 18 DSGVO erfolgt, zu unterrichten. Diese Verpflichtung besteht jedoch nicht, soweit diese Mitteilung unmöglich oder mit einem unverhältnismäßigen Aufwand verbunden ist. Unbeschadet dessen hat der Nutzer ein Recht auf Auskunft über diese Empfänger.

Ebenfalls haben die Nutzer und Betroffenen nach Art. 21 DSGVO das Recht auf Widerspruch gegen die künftige Verarbeitung der sie betreffenden Daten, sofern die Daten durch den Anbieter nach Maßgabe von Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO verarbeitet werden. Insbesondere ist ein Widerspruch gegen die Datenverarbeitung zum Zwecke der Direktwerbung statthaft.

III. Informationen zur Datenverarbeitung

Ihre bei Nutzung unseres Internetauftritts verarbeiteten Daten werden gelöscht oder gesperrt, sobald der Zweck der Speicherung entfällt, der Löschung der Daten keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen und nachfolgend keine anders lautenden Angaben zu einzelnen Verarbeitungsverfahren gemacht werden.

Kontaktanfragen / Kontaktmöglichkeit

Sofern Sie per Kontaktformular oder E-Mail mit uns in Kontakt treten, werden die dabei von Ihnen angegebenen Daten zur Bearbeitung Ihrer Anfrage genutzt. Die Angabe der Daten ist zur Bearbeitung und Beantwortung Ihre Anfrage erforderlich - ohne deren Bereitstellung können wir Ihre Anfrage nicht oder allenfalls eingeschränkt beantworten.

Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO.

Ihre Daten werden gelöscht, sofern Ihre Anfrage abschließend beantwortet worden ist und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen, wie bspw. bei einer sich etwaig anschließenden Vertragsabwicklung.

Google-Maps

In unserem Internetauftritt setzen wir Google Maps zur Darstellung unseres Standorts sowie zur Erstellung einer Anfahrtsbeschreibung ein. Es handelt sich hierbei um einen Dienst der Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, nachfolgend nur „Google“ genannt.

Durch die Zertifizierung nach dem EU-US-Datenschutzschild („EU-US Privacy Shield“)

https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active

garantiert Google, dass die Datenschutzvorgaben der EU auch bei der Verarbeitung von Daten in den USA eingehalten werden.

Um die Darstellung bestimmter Schriften in unserem Internetauftritt zu ermöglichen, wird bei Aufruf unseres Internetauftritts eine Verbindung zu dem Google-Server in den USA aufgebaut.

Sofern Sie die in unseren Internetauftritt eingebundene Komponente Google Maps aufrufen, speichert Google über Ihren Internet-Browser ein Cookie auf Ihrem Endgerät. Um unseren Standort anzuzeigen und eine Anfahrtsbeschreibung zu erstellen, werden Ihre Nutzereinstellungen und -daten verarbeitet. Hierbei können wir nicht ausschließen, dass Google Server in den USA einsetzt.

Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Unser berechtigtes Interesse liegt in der Optimierung der Funktionalität unseres Internetauftritts.

Durch die so hergestellte Verbindung zu Google kann Google ermitteln, von welcher Website Ihre Anfrage gesendet worden ist und an welche IP-Adresse die Anfahrtsbeschreibung zu übermitteln ist.

Sofern Sie mit dieser Verarbeitung nicht einverstanden sind, haben Sie die Möglichkeit, die Installation der Cookies durch die entsprechenden Einstellungen in Ihrem Internet-Browser zu verhindern. Einzelheiten hierzu finden Sie vorstehend unter dem Punkt „Cookies“.

Zudem erfolgt die Nutzung von Google Maps sowie der über Google Maps erlangten Informationen nach den Google-Nutzungsbedingungen https://policies.google.com/terms?gl=DE&hl=de und den Geschäftsbedingungen für Google Maps https://www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html.

Überdies bietet Google unter

https://adssettings.google.com/authenticated

https://policies.google.com/privacy

weitergehende Informationen an.

Google AdWords mit Conversion-Tracking

In unserem Internetauftritt setzen wir die Werbe-Komponente Google AdWords und dabei das sog. Conversion-Tracking ein. Es handelt sich hierbei um einen Dienst der Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, nachfolgend nur „Google“ genannt.

Durch die Zertifizierung nach dem EU-US-Datenschutzschild („EU-US Privacy Shield“)

https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active

garantiert Google, dass die Datenschutzvorgaben der EU auch bei der Verarbeitung von Daten in den USA eingehalten werden.

Wir nutzen das Conversion-Tracking zur zielgerichteten Bewerbung unseres Angebots. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Unser berechtigtes Interesse liegt in der Analyse, Optimierung und dem wirtschaftlichen Betrieb unseres Internetauftritts.

Falls Sie auf eine von Google geschaltete Anzeige klicken, speichert das von uns eingesetzte Conversion-Tracking ein Cookie auf Ihrem Endgerät. Diese sog. Conversion-Cookies verlieren mit Ablauf von 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen im Übrigen nicht Ihrer persönlichen Identifikation.

Sofern das Cookie noch gültig ist und Sie eine bestimmte Seite unseres Internetauftritts besuchen, können sowohl wir als auch Google auswerten, dass Sie auf eine unserer bei Google platzierten Anzeigen geklickt haben und dass Sie anschließend auf unseren Internetauftritt weitergeleitet worden sind.

Durch die so eingeholten Informationen erstellt Google uns eine Statistik über den Besuch unseres Internetauftritts. Zudem erhalten wir hierdurch Informationen über die Anzahl der Nutzer, die auf unsere Anzeige(n) geklickt haben sowie über die anschließend aufgerufenen Seiten unseres Internetauftritts. Weder wir noch Dritte, die ebenfalls Google-AdWords einsetzten, werden hierdurch allerdings in die Lage versetzt, Sie auf diesem Wege zu identifizieren.

Durch die entsprechenden Einstellungen Ihres Internet-Browsers können Sie zudem die Installation der Cookies verhindern oder einschränken. Gleichzeitig können Sie bereits gespeicherte Cookies jederzeit löschen. Die hierfür erforderlichen Schritte und Maßnahmen hängen jedoch von Ihrem konkret genutzten Internet-Browser ab. Bei Fragen benutzen Sie daher bitte die Hilfefunktion oder Dokumentation Ihres Internet-Browsers oder wenden sich an dessen Hersteller bzw. Support.

Ferner bietet auch Google unter

https://services.google.com/sitestats/de.html

http://www.google.com/policies/technologies/ads/ 

http://www.google.de/policies/privacy/

weitergehende Informationen zu diesem Thema und dabei insbesondere zu den Möglichkeiten der Unterbindung der Datennutzung an.

Online-Stellenbewerbungen / Veröffentlichung von Stellenanzeigen

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit an, sich bei uns über unseren Internetauftritt bewerben zu können. Bei diesen digitalen Bewerbungen werden Ihre Bewerber- und Bewerbungsdaten von uns zur Abwicklung des Bewerbungsverfahrens elektronisch erhoben und verarbeitet.

Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist § 26 Abs. 1 S. 1 BDSG i.V.m. Art. 88 Abs. 1 DSGVO.

Sofern nach dem Bewerbungsverfahren ein Arbeitsvertrag geschlossen wird, speichern wir Ihre bei der Bewerbung übermittelten Daten in Ihrer Personalakte zum Zwecke des üblichen Organisations- und Verwaltungsprozesses – dies natürlich unter Beachtung der weitergehenden rechtlichen Verpflichtungen.

Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist ebenfalls § 26 Abs. 1 S. 1 BDSG i.V.m. Art. 88 Abs. 1 DSGVO.

Bei der Zurückweisung einer Bewerbung löschen wir die uns übermittelten Daten automatisch zwei Monate nach der Bekanntgabe der Zurückweisung. Die Löschung erfolgt jedoch nicht, wenn die Daten aufgrund gesetzlicher Bestimmungen, bspw. wegen der Beweispflichten nach dem AGG, eine längere Speicherung von bis zu vier Monaten oder bis zum Abschluss eines gerichtlichen Verfahrens erfordern.

Rechtsgrundlage ist in diesem Fall Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO und § 24 Abs. 1 Nr. 2 BDSG. Unser berechtigtes Interesse liegt in der Rechtsverteidigung bzw. -durchsetzung.

Sofern Sie ausdrücklich in eine längere Speicherung Ihrer Daten einwilligen, bspw. für Ihre Aufnahme in eine Bewerber- oder Interessentendatenbank, werden die Daten aufgrund Ihrer Einwilligung weiterverarbeitet. Rechtsgrundlage ist dann Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO. Ihre Einwilligung können Sie aber natürlich jederzeit nach Art. 7 Abs. 3 DSGVO durch Erklärung uns gegenüber mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

 

 

© 2019